zur Startseite
zur Startseite
    Aktivitäten    Aktuelles    Club    Köberl's Tourenguide    Archiv    Rund Ums Radfahren
Wintercup 2016-17
Wintercup 2013-14
Ausfahrten 2012
Ausfahrten 2013
Wintercup 2011-12
Ausfahrten 2011
Wintercup 2014-15
Ausfahrten 2014
Wintercup 2015-16
Wintercup 2012-13
Ausfahrten 2017
Ausfahrten 2015
Ausfahrten 2016
Geselliges
Wintercup 2017-18
Ausfahrten 2018
Wintercup 2018-19
Ausfahrten 2019
Wintercup 2019-20
Ausfahrten 2020
Wintercup 2020-21
Ausfahrten 2021
Wintercup 2021-22
  Suchen  

21.2.2015 Tauernkogl

Firnwetter - da bietet sich wieder amoi irgendwas im südlichen Tennengebirg an.....jedoch!
9:15 Parkplatz Wengerau rammelvoll....
Richtung Ellmaualm, First oder Hackl Hüttn....überall Kolonnen von Tourengehern - was tuan?
Da Gaid hat a Idee!
Mir gehn von da Hackl Hüttn umi Richtung Jochriedl (de Leit wern immer weniger)
und von da steil auffe über de steile Südflanke zum Tauernkogl (jetzt san ma absolut alleine!!)
Am Gipfel angekommen ziagts leicht zua, jedoch nach 200 hm harschiger Steilwandabfahrt werden wir mit Seidenfirn bis zur Brandstättalm belohnt.
War a gaile Tour!!

P.S. Weil da Tauernkogl von nord-west absolut abgeblasen ist, kann er von der Tauernscharte nur zu Fuß bestiegen werden.

Start in Wengerau


en Hohlweg auffe zur....


....Hacklhütte


jetzt wirds ernst - Harscheisen montiern


aufgfirnt hats scho - guat zum Gehn


Rückblick zum Jochriedel und Ladenberg


Dachstein Panorama








Tiefblick zur Aualm-Lungötz-Gosaukamm


wenig Schnee am Fritzerkogl


"würziges" Gipfelfinale








So nah und doch soo fern




Windgangln


a bissl "trialig"


links die Gamsmutterwand und Fritzerkogl


Tauernkogel 2247 m




Dachstoamassiv


Napf und Eiskogel


Sessellift am Ladenberg


majestätisch - Salzburgs Zweithöchster


heute viel befahren Trog und Schneid


rassige Abfahrt












Siesta bei da Brandstättalm


sogar a bissl Puiva hamma no gfundn


zruck in da Wengerau








Kommentar erstellen

Titel


Name


Anmerkungen






A Seltener
Rubber Duck
22.02.2015 10:36:17
Des Tourl kimt ma bekannt vor. Und a Seltenes Mitglied war a mit. Gut das ma des Gsicht a wieda moi Sicht, das ma zum radln si net schreckt wann do auf amoi so a langer Radler daherkommt. Gruß Alfred.