zur Startseite
zur Startseite
     Aktivitäten     Aktuelles    Club    Köberl's Tourenguide    Archiv    Rund Ums Radfahren
Wintercup 2016-17
Wintercup 2013-14
Ausfahrten 2012
Ausfahrten 2013
Wintercup 2011-12
Ausfahrten 2011
Wintercup 2014-15
Ausfahrten 2014
Wintercup 2015-16
Wintercup 2012-13
Ausfahrten 2017
Ausfahrten 2015
Ausfahrten 2016
Geselliges
Wintercup 2017-18
Ausfahrten 2018
Wintercup 2018-19
Ausfahrten 2019
Wintercup 2019-20
Ausfahrten 2020
  Suchen  

8.4.2017 Glöcknerin 
0 Kommentare

Zum Anfang der Radlsaison - weils Wetter grad passt - no schnell an Schitourenklassiker bei Obertauern beim Wildsee netter Begleiter abgeblasener Gipfelhang Glöcknerin 2433 m frischer Anraum von Gestern Zuckerlfirn Pulverhänge oberhalb des Wildsees ...


Wintercup 2016-17 
0 Kommentare



18.03.17 Kaffeekränzchen 
0 Kommentare

Heute haben am “Schlechtwetterprogramm” des RC-Gnigl im Kaffeehaus mehr MG teilgenommen, als bei den Schitouren im Winter – es geht aufwärts- Dem Gaid Alfred folgten trockenen Fußes: Raimund, Cony, Egon, Willi, Andi und wir haben neben sonstigen ...


25.2.17 Labenberg (zwoa mal) 
1 Kommentar (26.02.2017)

Volltreffer! dem Verkehrsinfarkt auf den Autobahnen ausgewichen und auf die tief verschneite Postalm gfahrn und weil da Osthang vom Labenberg soo schen dagstandn is, ham man uns glei zwoa mal gebm Vom Lienbachhof entlang vom Schlepplift durch'n Wald ...


16.2.17 Roßkarkopf 
0 Kommentare

3. Tag: heit gehts direkt vom Hotel über Wiesen auffe zur Forststrssn, durch den Schnölldrisslwald zur Karlalm und über den Karlkopf zum Roßkarkopf Start direkt im Ort Hüttschlag nach langer Waldpassage endlich wieder a Sun über den endlos langen Gr ...


15.2.17 Mandlkogl 
1 Kommentar (18.02.2017)

2. Tag: Vom Talwirt durch's Gaißmahdloch zur Modereggalm über freies Almgelände, herrliche nordseitige Pulverhänge zum Gipfel Gott sei dank hab i heit frei kriagt!! hiazt mias ma durch's kalte Goaßmahdloch ab und zua recht trailig endlich wieder in ...


14.2.17 Throneck 
1 Kommentar (17.02.2017)

Da Hannes organisiert uns a paar Schitourentage im Almröserl in Hüttschlag der Wetterbericht prognostiziert drei Tag Traumwetter ideal für an Kurztrip ins Großarltal nach Hüttschlag, wo uns natürlich Raimund, da Lokal-Gaid seine Berg zoagt.... 1. Ta ...


11.2.17 Kalmberg 
1 Kommentar (12.02.2017)

Heit gehts von Gosau auf'n Hausberg von de Gosinger und Goiserer a Berg mit a traumhaften Aussicht, s'Wetter fast kitschig, de Abfahrt sensationell, was woin ma mehr mit de "La Palma Bikerfreunde" aus Laakirchen machen wir eine gemeinsamen Kennenler ...


4.2.17 Windkogel 
2 Kommentare (06.02.2017)

Hat da Gaid in a Zeitschrift a Tour im Postalmgebiet gfundn, de er no nia ganga is....ja gibts des a?? Von da Maschekseitn zur Niedergadenalm, am Wanderweg vorbei an da Höplihüttn auf de Thorhöhe - umi aufn Windkogl und ostseitig awi zur Niedergadn. ...


28.01.17 Osterhorn 
1 Kommentar (29.01.2017)

Heute im Angebot !!! 4+1 Hannes,Fredl,Mandy,Ricci + Raimund Ein Ziel das wir schon lange verfolgen...heut is soweit.. nachdem unser Chefgaid die Erstbefahrung der Rinne, ohne seine Buam...(;-((( zwischen Spielberg und Wieserhörndl alleine durchführt ...


25.1.17 Bike&Schi in Gaißau 
0 Kommentare

Im Schigebiet Gaißau-Hintersee können sich derzeit fast alle Arten von Freizeitsportlern austoben.... Pistenschifahrer, Brettlfahrer, Tourengeher, Wanderer, Schlittenfahrer, Sonnenanbeter sogar ein Gnigler Moutainbiker wurde heute gesichtet. wer sic ...


21.1.17 Birgkar 
0 Kommentare

a gschenkter Tag! s'Birgkar war heit sehr schwach besucht....warum eppa? weils de Gnigler für eanan Schitag reserviert ham! Unt in de Täler is eiskalt, am Dientner Sattel herom is bacherlwarm, s'Birgkar steht da wia a Jungfrau, da Gaid hat unter da ...


18.1.17 Traunkar 
0 Kommentare

was soll i da no lang schreibm? schauts eich de Büdl an..... unsa Mittwoch-ZA-Mensch hat a sensationell guate Nasn! Start in der Ortsmitte von Rußbach auffe zum obersten Bauern Schnee is gnuag bei da Traunwandalm das noch jungfräuliche Traunkar schw ...


17.1.17 Schwarzenberg 
0 Kommentare

Burschen nehmts eich ZA oder ZV oder wia des hoaßt.... es wird von Tag zu Tag besser - da Ricci sagt des war heit "Canada-Puiva" Hab heit mit Hermann und Ricci en Schwarzenberg gspurt sogar auf da Forststraßn is zum spurn so solls immer sein Vorderf ...


14.1.17 Powderalarm am Schlenken 
1 Kommentar (15.01.2017)

De was heit net mit warn - de san selber Schuid! Unverspurte Wiesen von da Halleiner Hüttn awi nach Waidach.... und des ÜBERDRÜBER - da Schampanja-Powder an guatn Meter tief awa von da Jaganasn - des gibts nit oft endlich a richtig gscheiter Wintert ...


7.1.17 12erHorn 
0 Kommentare

Ganz schen zapfig wars beim Start in da Tieafbrunnau (so um de -23°!) Jedoch - s'Wetter klass und da Schnee a Delikatess.... Stubneralm auffe Richtung Pillstein Zwischenabfahrt zur Stubneralm a Traumpuiva des hat se auszahlt und jetzt auffe zum 12er ...


6.1.17 Spielberg-Powdern  
0 Kommentare



Frohe Weihnachten und an guatn Rutsch 2017 
0 Kommentare

RC-Gnigl wünscht euch an guatn Rutsch ins 2017 Sonnige Sylvesterwanderung über den Heuberg-Rücken .... ....über Schwaighofen .....nach Koppl nach da langen Wanderung packt da Gaid sei neichs Vogl Häusl aus ganz stoiz präsentiert er sei Weihnachstsgs ...


17.12.16 Hornspitz Experiment 
0 Kommentare

Der eklatante Niederschlagsmangel hält uns von den geliebten Schibergen fern und so suchen wir nach Alternativen und das sind halt unsere tipptoppen Schigebiete! Das Gamsfeld im Hintergrund hält Winterschlaf! Also nehmen wir den Hornspitz. Rechts di ...


10.12.16 Pistentour Mühlbach 
3 Kommentare (13.12.2016)

Koa Naturschnee - dafür tipptopp Kunstschnee Pisten und a Traumwetter Anstieg auf 5 cm Naturschnee südseitig oiss grean da Kinig Mittagspause RC-Gnigl Bankerl jedem sein Fetzerl de Gnigler schwören auf das Fetzerl http://www.fetzerl.at/ Pflichteinke ...


3.12.16 Grißenkareck 
0 Kommentare

Vom Moadörfl auf sehr gut präparierter Pistn (aber ganz am äußersten Rand!) zur Bergstation. Dort beginnt eine wunderschöne, einsame Schitour zum Grißenkareck sogar auf Naturschnee! über den Wolken unter der Gischt der Schneekanonen Von der Wagraine ...


27.11.16.Adventwanderung 
0 Kommentare

Trotz kühler November Temperaturen wanderten 16 GniglerInnen durch die Glasenbachklamm in'd Ramsau ...


26.11.16 Bischling 
0 Kommentare

Nebel...überall Nebel, mis miasn unbedingt irgendwo auffe In Werfenweng is no finster, mia gehn von da Zaglau über d'BM-Wiesn und tatsächlich nach a vietlstund reißt's auf....d'Sun scheint.... Mia gehn bei da Strussing, beim Riedlhaus vorbei und gen ...


12.11.16 Wieserhörndl 
0 Kommentare

Regen und Nebel in Salzburg konnten die wetterresisdentern Gnigler nicht abhalten.... Gaissau net weit.... und füü Schnee wurde vorhergesagt... "Altschnee und 10cm Neu" beim Start.... im Flachstück waren es dann 40 cm... Super. Die Wander können nim ...


9.11.16 Schiopening 
0 Kommentare

Guat gehts scho....a Genusstour war des heit, wie sie schener net sei kunt I versteh de Hakler nit, dass z'bled san an Urlaubschein z'schreim....no dazua bei so an Wetter sogar spurn hamma derfn de Spielbergalm hat no zua de Zenzi mit ihrer AV Grupp ...


5.11.16 Jausnbergtour "Vormauer" 
16 Kommentare (07.11.2016)

16 GniglerInnen und "de zwoa vom Traunsee" wanderten heute genüsslich zur Vormauer. Von Schwarzenbach am Sommerauweg vorbei an Mauruskapelle, Sommaraualm, Vormaueralm zum Gipfel. Abstieg am Vormauer Almweg de liaben Zwergerl begleiten uns bis zum Gi ...


29.10.16 Braunedlrunde 
0 Kommentare

Erst schauts gar net so schlecht aus - jedoch ab der Rinnbergalm wird der Nebel immer dichter. Wir gehen bei ca. 100 m Weitsicht über den Rinnbergsattel (den Scharfen spritzen wir) zum Braunedl. Über den langen Grat mit herrlicher Aussicht (nur bei ...


22.10.16 Peitlingköpfl 
1 Kommentar (25.10.2016)

Bei uns is der Güpfe net so bekannt, in Unken kennt'n a jeder. Von da Unkener Kirchn gemma auffe zum Kalvarienberg, vorbei an der Ölbergkapelle geht a liabs Wanderwegerl auffe zur Unteren Hölzlalm. Stöts eich vor, de Alm bietet auf 1269 m net nur fr ...


15.10.16 der lange Weg zum Hochfelln 
0 Kommentare

Heute versuchten wir, den längsten und einsamsten Weg auf den Hochfelln zu finden. I glaub des is uns gelungen! Von Brand im Urschlautal auf der Forststraße zur Nesslauer Alm. A rassiges Steigerl führt uns hinauf zum ersten Gipfel Gröhrkopf 1562 m. ...


Wintercuperöffnung im Ellmautal 
0 Kommentare

Vorm großen Wetterumsturz, laut Wetterbericht, schlug uns Hannes eine Hi&Bi-Tour zum Draugstein vor. Auch wir eröffneten heuer erstmalig den Wintercup mit einem Tag der offenen Türen, den auch 2 Damen folgten! Start vorm Tauernhof in Großarl! Es ist ...